Aktuelles von TRUST

Seien Sie, dank Ihres Versicherungsmaklers aus Berlin, immer auf dem neusten Stand.

Die Kunstversicherung – Die Exotin unter den Versicherungen

Eines der schönsten und interessantesten Versicherungsprodukte im Hause TRUST ist die Kunstversicherung. Jedes Kunstobjekt stellt andere Anforderungen – hinsichtlich seiner Beschaffenheit, seines Wertes, aber auch hinsichtlich der Ansprüche unserer Kunden.

Ganz deutlich wird dies aber erst im Schadenfall. Eine beschädigte Windkraftanlage zu bewerten ist eine Sache – ein beschädigtes Kunstwerk eine ganz andere.

Unser Kooperationspartner Dr. Bernd Noack vom unabhängigen Kunstgutachterbüro Artscout hat mit uns und unseren Kunden so manche Anekdote erlebt. Seine Aufgabe ist es, zwischen den oft fremden Welten der Kunstszene und der Versicherungswirtschaft zu vermitteln, wozu ein hohes Maß an Feingefühl gehört.

Dabei ist die Kunstversicherung eine Sachversicherungssparte wie alle anderen auch. Der Versicherer erwartet, das Schadenereignis beschrieben zu bekommen, denn nur so kann entschieden werden, ob der Schaden ersatzpflichtig ist (Kunst wird gegen „alle Gefahren“ versichert). Dann muss eigentlich nur noch die Schadenhöhe nachgewiesen werden – wenn es denn so einfach wäre…

Der Kunstsachverständige Dr. Bernd Noack hat sich auf vielen seiner Vorträge zu Kunstschäden geäußert (GDV, Artelab) –auch Ihnen steht er für Auskünfte zur Schadenabwendung und zur Schadenabwicklung zur Verfügung (Kontakt).

« Zurück

Kooperationen und Mitgliedschaften

Top